Wissen |

Internationaler Museumstag im Verkehrsmuseum Dresden – Verkehrsmuseum Dresden | Alle Veranstaltungen

 

Am Sonntag, dem 22. Mai feiern die Museen deutschlandweit den 39. Internationalen Museumstag. Unter dem Motto "Museen in der Kulturlandschaft" lädt auch das Verkehrsmuseum zu einem vielfältigen Programm bei freiem Eintritt ein.

  • 10 bis 11:30
    Blue Dragons Jazzband
  • 10 bis 13 Uhr
    Zum 1. Internationalen Rootes-Treffen reisen aus ganz Deutschland und Tschechien Automobile der Marken Hillman, Singer, Humber, Sunbeam & Co. nach Dresden. Sie präsentieren sie sich zwischen 10 und 13 Uhr vor dem Museum.
  • 10 bis 15 Uhr
    Beim Skizzomaten von "Stulle und Bemme" können sich die Besucher Illustrationen wünschen und wenige Minuten später spuckt sie der "Skizzomat" schon aus.
  • 10 bis 17 Uhr
    Beim „Flightseeing“ erleben die Besucher Dresden per VR-Brille aus einer atemberaubenden Vogelperspektive und schweben virtuell über den Dächern der Stadt (Extragebühr).
  • 10:30 Uhr und 14:30 Uhr 
    Unsere jungen Museumslotsen stellen ihre liebsten Ausstellungsstücke vor.
  • 15 und 16 Uhr
    Schweben, tuckern, dampfen - Märchen und Lieder mit Jan Deicke
  • quelle verkehrsmuseum dresden