• Startseite
  • Veranstaltung
  • IRIS BERBEN - ICH BIN IN SEHNSUCHT EINGEHÜLLT
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
literarisch-musikalisches Programm |

IRIS BERBEN - ICH BIN IN SEHNSUCHT EINGEHÜLLT – Theater Meissen | Alle Veranstaltungen

 

IRIS BERBEN - ICH BIN IN SEHNSUCHT EINGEHÜLLT

Die bekannte deutsche Schauspielerin liest...
Musikalische Lesung mit Iris Berben und Benjamin Moser

Selma Meerbaum-Eisinger begann mit 15 zu schreiben und schuf sich mit ihrer Poesie ein inneres Exil, eine literarische Gegenwelt gegen die aufkommende Judenverfolgung. Im Juni 1942, auf dem Weg in die Deportation, konnte sie die Gedichte einem Bekannten zustecken. In einer wahren Odyssee gelangten die Manuskriptseiten 1948 nach Israel. Sie blieben wie durch ein Wunder erhalten und wurden erst 2005 in Deutschland aufgelegt. Heute zählen die Gedichte von Selma Meerbaum-Eisinger zur Weltliteratur. Das Programm wird durch Texte von Hilde Domin und Paul Celan ergänzt, die gleichsam Pate stehen für die bedeutende junge Lyrikerin. Iris Berben, eine der renommiertesten und profiliertesten deutschen Schauspielerinnen, verleiht den Texten ihre Stimme. Für ihr politisches Engagement wurde sie u.a. mit dem Leo-Baeck-Preis des Zentralrats der der Juden in Deutschland 
ausgezeichnet. Sie wird am Klavier von Benjamin Moser begleitet.

Quelle: Theater Meissen