Lesung |

Jakob Hein - Kaltes Wasser – Thalia Haus des Buches | Alle Veranstaltungen

 

In der Welt des Kapitals gewinnen ohne sich selbst zu verlieren? Dem Protagonisten in Jakob Heins neuem Buch scheint das von Jugend an zu gelingen. Es fängt mit kleinen Schwindeleien in der Schule an, später werden daraus Mauscheleien und Täuschungen. Nach dem Ende der DDR dreht Friedrich dann das ganz große Rad. Doch kann Friedrich vor sich selbst weglaufen? Jakob Hein ist ein grandioser Schelmenroman gelungen.

quelle thalia dresden