|

Jeder schweigt von etwas anderem – Theaterplatz - Pavillon der Stiftung Friedliche Revolution | Alle Veranstaltungen

 

Jeder schweigt von etwas anderem

Jede Familie hat ein Geheimnis, einen dunklen Punkt, den keiner berühren will. Ihrer liegt in einem Land, das heute gar nicht mehr existiert: eine Reiseleiterin, ein Pfarrerehepaar, ein Schriftsteller. Man sieht ihnen nicht an, dass sie einmal inhaftierte Staatsfeinde der DDR und später „freigekaufte“ Bundesbürger waren.

quelle: freiraum