Lesung |

KARL WOLFGANG BARTHEL: KLEINE LEUTE, GROSSE LEUTE – Bibliothek Johannstadt | Alle Veranstaltungen

 

Episoden aus acht Jahrzehnten Zeitgeschichte - als Karl Wolfgang Barthel geboren wurde, erschienen als Gratulanten Erich Ohser und Erich Kästner. Einer seiner Dresdner Schulkameraden war Karlheinz Böhm. Barthel interviewte Käthe Dorsch im Theater am Kurfürstendamm, traf Hardy Krüger im Residenztheater, sprach mit Willi Birgel im Tempelhofer Filmatelier und agierte gegenüber Heinz Rühmann wie ein Regisseur. Indem Barthel von den Begegnungen mit berühmten Zeitgenossen berichtet, lässt er einen großen Abschnitt deutscher Film- und Theatergeschichte lebendig werden.

quelle bibo-dresden.de