musikalisch-literarisches Programm |

KATER ZORBAS ODER DAS UNHEILIGE VERSPRECHEN – Yenidze Dresden | Alle Veranstaltungen

 

KATER ZORBAS oder das unheilige Versprechen

Mit letzter Kraft kann die ölverschmierte Möwe Kengah nach Hamburg fliegen und wird dort von dem Kater Zorbas gefunden. Der dicke, große, schwarze Kater verspricht der sterbenden Möwe, sich um ihr Ei und das daraus schlüpfende Küken zu kümmern. Drei Versprechen ringt sie ihm ab: das Ei nicht zu fressen, für das Ei zu sorgen, bis das Küken schlüpft, und ihm dann das Fliegen beizubringen...Albrecht Goette liest und erzählt diese freche Katergeschichte von L. Sepulveda sehr amüsant und berichtet ob und wie diese Herkulesaufgaben vom Kater Zorbas gelöst werden. Bettina Preusker begleitet musikalisch und bringt dem Getier die Töne bei.
Quelle: Yenidze