• Startseite
  • Veranstaltung
  • „Kind Sein Malerei – Grafik – Skulptur“
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
Malerei/Grafik/Zeichnungen |

„Kind Sein Malerei – Grafik – Skulptur“ – Kunstverein Meißen e.V. (mit Büro für Kunststücke) | Alle Veranstaltungen

 

Die  Ausstellung „Kind Sein  Malerei – Grafik – Skulptur“ vereint eine Auswahl von bildkünstlerischen Werken zu einem Thema. Zu sehen sind Bildwerke von fünf Künstlerinnen und fünf Künstler aus drei Generationen, die in Meißen, Dresden und Hartha leben und arbeiten.  Diese haben das Kind Sein am Ende des zwanzigsten und zu Beginn des einundzwanzigsten Jahrhunderts in den Blick genommen und mit unterschiedlichen bildkünstlerischen Mitteln umgesetzt.
Es sind Malereien von Wolfram Hänsch, Ulrich Jungermann und Wolfgang E. HerbstSilesius, Malerei und Zeichnung von Dieter Beirich und Viktoria Graf, Zeichnung von Constanze Deutsch, Kaltnadelradierung von Heike Wadewitz, Mischtechniken von Tina Wohlfarth und Ulla Andersson und skulpturelle Werken von Matthias Jackisch. 
Zehn unterschiedliche Positionen zu einem Thema – Kind Sein –  das sind Porträts und Phänomenologisches, das ist genaue Beobachtung, Erleben, Hingabe, Staunen, Spiel und Erinnerung, das sind Ideal und Realität.  

quelle kunsteverin meissen