• Startseite
  • Veranstaltung
  • Kirchenklänge für junge Ohren - Camille Saint-Saëns »Karneval der Tiere«
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
26 Sonntag
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
Klassik |

Kirchenklänge für junge Ohren - Camille Saint-Saëns »Karneval der Tiere« – Frauenkirche Dresden | Alle Veranstaltungen

 

Kirchenklänge für junge Ohren

Veranstalter: Stiftung Frauenkirche Dresden
Camille Saint-Saëns »Karneval der Tiere«


Orgel Frauenkirchenorganist Samuel Kummer | Irena Budryte Kummer
Rezitation Lukas Kummer
Geistliches Wort Frauenkirchenpfarrerin Angelika Behnke

 

Im nun bereits sechsten Jahr halten die »Kirchenklänge für junge Ohren« erneut spannende Programme bereit. Samuel Kummer widmet sich den beliebten musikalischen Märchen »Karneval der Tiere«. Die Aufführungen des Werkes von Sergej Prokofjew hat eines zum Ziel: Sie soll Kindern den hohen Wert klassischer Musik auf natürliche Weise nahebringen. Original für Kammerorchester komponiert, übt das Werk, 4-händig auf der hoch oben thronenden Orgel der Frauenkirche gespielt, einen ganz besonderen
Reiz auf das Publikum, Groß wie Klein, aus. 

Frauenkirchenorganist Samuel Kummer und seine Frau Irena Renata (Orgel) sind mit ihrem Sohn Lukas als Sprecher jedes Jahr aufs Neue mit Begeisterung dabei – insbesondere wenn es 2017 wieder heißt: »Niemand hätte die beschwerliche Reise und den ungewohnten Kostümzwang auf sich genommen, wenn es sich nicht um ein kulturelles Ereignis erregender Einmaligkeit gehandelt hätte, den Karneval der Tiere«. 


Quelle: Frauenkirche