• Startseite
  • Veranstaltung
  • Klassische Meisterwerke - gespielt mit vier Händen
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
Klassik |

Klassische Meisterwerke - gespielt mit vier Händen – Festsaal im Coselpalais (Pianosalon Kirsten) | Alle Veranstaltungen

 

Duo Brillante

Marianna Storozhenko und Peter Naryshkin spielen regelmäßig Konzert als Duo mit zwei Klavieren sowie vierhändig unter der künstlerischen Leitung von Prof. Arkady Zenziper. Zuletzt hat das Duo bei verschiedenen Projekten auch Werke wie z.B. C. Saint-Saens „Karneval der Tiere“, H. Lachenmann „Klangschatten“ für 3 Flügel mit 48 Streichern erfolgreich aufgeführt.
Das Duo Brillante widmet sich der Interpretation von Werken des deutschen Komponisten Gottfried Glöckner. Im September 2015 hat das Duo Brillante die Sonatine von Gottfried Glöckner beim Festival „Schubertiaden“ im Schnakenburg erfolgreich uraufgeführt.
Im November 2014 nahm das Duo Brillante bei Meisterkursen mit Olga Watts im Rahmen eines Aufführungspraxiskurses für Alte Musik mit Jan Vogler und dem La Folia Barockorchester teil.

Franz Schubert
Fantasie f-moll D. 940
 
Claude Debussy
Petite Suite
 
Antonin Dvorak
Slawische Tänze
Opus 72/2 e-moll
Opus 46/7 c-moll
Opus 46/8 g-moll
 
Sergej Rachmaninoff
Six Morceaux Opus 11

quelle vienna classic