Jazz / Rock / Pop / Blues / Folk |

Klaus Johann Grobe – Ostpol Dresden | Alle Veranstaltungen

 

Angetrieben von einem organischen und doch metronomischen Beat, der mit Synthies, skandierendem Gesang und einem monströs funkigen Bass gepaart ist, ist das neue KLAUS JOHANN GROBE Album “Spagat Der Liebe“ ein äußerst zum Tanzen animierendes, elektrofreakiges Meisterwerk. Wie ein hypnotischer Sog, insbesondere wenn der wie das Echo einer Schlaftablette klingende Gesang schwer über den punktgenauen Grooves kreist, die das Duo auswirft.

KLAUS JOHANN GROBE zielen eher auf die tanzbare Version von Kraut ab und wandeln hierbei den Metronom-Puls von KLAUS DINGER und KRAFTWERKS Computer in natürlich klingende Rhythmen um - als ob der Großrechner mit Moos überzogen wäre. Jetzt freuen wir uns auf das Jahr 2016! Das neue Album Spagat Der Liebe wird im Mai auf dem Cargo Records Inhouse Label veröffentlicht! Außerdem werden KLAUS JOHANN GROBE zum ersten Mal in den USA auf Tour gehen und auf dem Levitation Festival in Austin, Texas spielen.

queleostpol