Jazz / Rock / Pop / Blues / Folk |

Klezmafour – Scheune Dresden | Alle Veranstaltungen

 

Die fünf energiegeladenen Polen wurden schon mehrfach für ihren treibenden Klezmer-Balkan-Jazz-Punk ausgezeichnet. Denn obwohl ihre Musik in der Tradition verwurzelt ist, reichern sie sie mit vielen originellen und zeitgenössischen Zitaten an.

 

Von den eher traditionellen Instrumenten sollte sich niemand täuschen lassen - sie werden sich und ihren Fans die Klamotten vom Leib spielen. Klezmer war noch nie so verschwitzt!

Accordion – Rafał Grząka
Klarinette – Wojciech Czapliński
Drums, Percussion – Tomasz Waldowski
Bass – Gabriel Tomczuk
Violine – Andrzej Czapliński

The band's name suggests a great love for klezmer music, although Klezmafour – not a quartet, by the way – perform it in an unorthodox manner. They take contemporary jazz and blend it into the Jewish music scale, then add Balkan and Arabic influences, as well as punk rock energy. The combination of these different kinds of music creates a unique style.

quelle: juedische-woche-dresden