Klassik |

KLINGENDE STADT 2016 – Albertinum Dresden - SKD | Alle Veranstaltungen

 

Alle Dresdner Laienmusiker und Profis – jung und alt – sind aufgefordert, an diesem Tag in allen Winkeln Dresdens Musik zu machen und zu zeigen, welches musikalische Potenzial in ihnen und ihrer Stadt steckt. Ein eigens zu diesem Anlass formiertes Projektorchester und ein Projektchor aus den Teilnehmern wird hierfür den berühmten 4. Satz der 9. Sinfonie von Beethoven zur Aufführung bringen. Gleichzeitig erklingen an verschiedenen Spielstätten über die ganze Stadt verteilt die Ergebnisse der Probenarbeit: Ein Tag, ein Motto, viele außergewöhnliche Orte … und ganz Dresden macht Musik. Mit dem Projekt wollen die Festspiele auch ein Zeichen setzen und Dresden von seiner offenen, integrativen Seite zeigen. Friedrich Schillers völkerversöhnender Gedanke aus seinem berühmten Gedicht »An die Freude« steht hierfür Pate.

Quelle. Musikfestspiele