• Startseite
  • Veranstaltung
  • KOCHEN KUNTERBUNT Begegnungsabend zwischen Einheimischen und Flüchtlingen
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
Menü und Unterhaltung |

KOCHEN KUNTERBUNT Begegnungsabend zwischen Einheimischen und Flüchtlingen – Landesbühnen Sachsen | Alle Veranstaltungen

 

KOCHEN KUNTERBUNT

Begegnungsabend zwischen Einheimischen und Flüchtlingen

Wir laden herzlich zu unserer Veranstaltung „Kochen Kunterbunt“, einem Begegnungsabend zwischen Geflüchteten und Einheimischen ein. Mitarbeiter der Landesbühnen Sachsen rufen dieses Format ins Leben, um einen konkreten Beitrag zum Miteinander zu leisten und die Möglichkeit des Kennenlernens im Rahmen eines offenen Treffpunktes in den Landesbühnen Sachsen zu bieten. Zu dieser Veranstaltung wird in der alten Kantine des Theaters mit Flüchtlingen aus Radebeul und Umgebung gemeinsam gekocht, gegessen, gequatscht und gespielt: ein „Kochabend“ mit wechselndem kulturellen Programm also. Wir richten unsere Einladung ausdrücklich auch  an geflüchtete Menschen, die im Landkreis Meißen untergebracht sind, um ihnen in ihrer näheren Umgebung die Möglichkeit zu geben, mit den Einwohnern vor Ort Kontakte zu knüpfen.

Wir freuen uns auf eure Beteiligung!!!

Quelle: Landesbühnen Sachsen