Jazz / Rock / Pop / Blues / Folk |

Konzert des Sächsischen Flüchtlingsrats – HELLERAU - Europäisches Zentrum der Künste | Alle Veranstaltungen

 

SONDERVERANSTALTUNG
Konzert des Sächsischen Flüchtlingsrats
mit: K.A.G.E. und Rolling Hopp, Asthma La Vista, Josh und Nash und einem Überaschungsgast

Der Sächsische Flüchtlingsrat setzt sich seit 1991 für geflüchtete Menschen ein. Mit Blick auf die jüngsten Verschärfungen des Asylrechts stellt sich die Frage, was es angesichts von 25 Jahren Verfolgung, Gewalt und Kampf ums Überleben, sozialer Ausgrenzung, bürokratischer Hürden und rassistischen Übergriffen zu feiern gibt. Es sind aber auch 25 Jahre einer erfolgreichen Vernetzung von haupt- und ehrenamtlichen Akteuren in Sachsen, von widerständigen Menschen, von Geflüchteten, die unermüdlich kämpfen und sich nicht beirren lassen. Wir möchten diese 25 Jahre als Anlass nehmen uns bei allen PartnerInnen, Mitgliedern und UnterstützerInnen zu bedanken, gemeinsam zurück zu blicken, aber auch darüber diskutieren welche Aufgaben künftig noch zu bewältigen sind. Neben dem musikalischen Programm gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sich zu informieren und zu vernetzen:

quelle hellerau.org