Klassik |

La Moresca | Deutschland "The King's Delight" – Dreikönigskirche Dresden | Alle Veranstaltungen

 

La Moresca | Deutschland

»The King's Delight« Historisch europäische Folklore.
 
CLAUDIA HOFFMANN - Historische Violine | Keltische Harfe
PETRA BURMANN - Theorbe | Barockgitarre
PETER BAUER - Percussion
 
»Mit hörbarem Spaß an der musikalischen Pointe; Finesse und Vitalität... Pianissimo von unglaublicher Zartheit.«
Allgemeine Zeitung Mainz 
 
Was im 17. Jahrhundert sowohl an den Höfen als auch auf den Straßen gespielt, getanzt und gesungen wurde, lebte weiter in den lebendigen Folkloretradition der keltischen Länder.
Wo die “klassische” Musik im 18. und 19. Jahrhundert einen anderen Weg nahm, wird die Lücke in der Überlieferung der Alten Musik geschlossen, wenn man den Musikern und Musikerinnen lauscht, die heutzutage in den Sessions in Irland, Schottland, Cornwall, Galizien und der Bretagne die alten Tänze, Melodien und Lieder spielen, die von Generation zu Generation “mündlich” weitergegeben wurden.
 
Zwar veränderten und modernisierten sich auch hier die Instrumente. Was aber unverändert durch die Jahrhunderte weitergegeben wurde, ist das Gefühl für den Tanz, Schwere und Leichtigkeit, Inégalité – in einer Weise, die nie treffend genug in Noten dargestellt werden könnte.
Mit “The King´s Delight” wagt LA MORESCA einen Ansatz, die alten Tänze wieder auf historische Instrumente zu übersetzen.