Wissen |

Land ist Leben – Eine interaktive Ausstellung – Gymnasium Bürgerwiese | Alle Veranstaltungen

 

Land meint in vielen Kulturkreisen mehr als nur Grundstück, Acker, Weidefläche oder Wald. Land ist mehr als Produktionsfaktor oder Wirtschaftsgut, es dient als Überlebensgrundlage und gibt uns die notwendige Nahrung. Land bedeutet Identität und Heimat. Es ist der Ort der Ahnen und der nachfolgenden Generationen. Land ist Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Land ist Leben.

Auf Roll-ups werden die verschiedenen Aspekte der „Land“-Thematik kurz und eindrücklich in den Zusammenhang mit Heimat, Klimawandel, Welternährung, Land-Grabbing, Landnutzungskonflikten (Agrotreibstoffe, Futtermittel-Fleischkonsum), Fluchtursachen, Biodiversität sowie Landwirtschaft und Agrarpolitik gestellt.

Zu jedem Themenbereich gibt es eine Mitmach-Station, an der die angesprochenen Fragestellungen in kreativer Weise vertieft und erlebbar werden. Darüber hinaus gibt es in einem Handbuch Anregungen für die interaktiven Elemente und weitere Hintergrundinformationen, Materialhinweise und mehr. Konkrete Handlungsvorschläge regen die BesucherInnen zum Nachdenken und alternativen Handeln an.

Eine Interaktive Ausstellung von Mission Eine Welt
Quelle: UMUNDU