• Startseite
  • Veranstaltung
  • LANGE NACHT DER WISSENSCHAFTEN MIT EINEM THRILLER-LESE-EVENT - VEIT ETZOLD: DER TOTENZEICHNER
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
Lesung |

LANGE NACHT DER WISSENSCHAFTEN MIT EINEM THRILLER-LESE-EVENT - VEIT ETZOLD: DER TOTENZEICHNER – Städtische Bibliotheken im World Trade Center | Alle Veranstaltungen

 

Spannende Lesepassagen wechseln sich ab mit einem Blick hinter die Kulissen. Der Storytelling-Experte Dr. Veit Etzold liest ausgewählte Kapitel seines Thrillers und holt sich hierfür wertvolle Unterstützung aus der Rechtsmedizin – von seiner Frau. Dr. Saskia Etzold, Fachärztin an der Berliner Charité und stellvertretende ärztliche Leiterin der dortigen Gewaltschutzambulanz, erklärt die kriminaltechnischen Hintergründe und schafft einen echten Mehrwert. Das ungewöhnliche Paar gewährt dem Publikum zudem einen Blick ins Privatleben und liefert sich auf der Bühne einen charmanten Schlagabtausch. Hinzu kommen einmalige Einblicke in die Rechtsmedizin, Thriller-Recherche, die dunklen Seiten der sozialen Netzwerke, Exorzismus und Kannibalismus,die Einspielung von Filmszenen mit dem Gang durch die Rechtsmedizin sowie einem faszinierenden Interview mit einem Exorzisten.

Eintrittspreise

Der Eintritt ist frei.

quelle: bibo dresden