Jazz / Rock / Pop / Blues / Folk |

LAO XAO TRIO Vietnam | Deutschland – Dreikönigskirche Dresden | Alle Veranstaltungen

 

Die Musiker:

KHANG NGUYEN  Gesang | Percussion
DIETHARD KRAUSE  Cello
STEFAN WEHRENPFENNIG  Gitarre

Das LAO XAO TRIO setzt auf seinem zweiten Album »Múa ô - Regenschirmtanz« die Reise in ungeahnte musikalische Umgebungen fort. Ihrer Tradition, vietnamesische Volkslieder zu verarbeiten und weiter zu entwickeln, sind die drei Musiker treu geblieben, und doch hat man beim Hören des neuen Albums den Eindruck, das Trio hat die weite Landschaft der alten Lieder nun hinter sich gelassen, um noch tiefer in den exotischen Dschungel neuer Klangmischungen vorzudringen.

So kann man nun auch traditionelle vietnamesische Instrumente wie die 17-saitige Zither "dàn tranh" und das Monochord "dàn bau" hören. Die neuen alten Instrumente werden in Arrangements eingebettet, die sich im LAO-XAO-Sound zwischen fernöstlicher Melodik, jazzigen Harmonien, Weltmusik und zarten Balladen, zwischen Blues und Groove bis hin zu elektronischen Klängen, bewegen. Dabei führt das Trio die ursprünglichen asiatischen Melodien in vielfältige Klangwelten hinaus, um dann wieder ihre schlichte Schönheit zu zelebrieren.

Quelle: Musik zwischen den Welten