• Startseite
  • Veranstaltung
  • Lesung mit Nobert Weiß, Jens Wonneberger und Radek Fridrich: Exkurs Nordböhmen
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
Lesung |

Lesung mit Nobert Weiß, Jens Wonneberger und Radek Fridrich: Exkurs Nordböhmen – Brücke/Most - Stiftung | Alle Veranstaltungen

 

Eine vom Bergbau zerschmetterte Landschaft, die der Verkraterung trotzt – so taucht sie auf in den Texten und zwischen den Zeilen nordböhmischer Gegenwartschriftsteller wie Děžinský, Fridrich, Fibiger, Fišer u.v.a. Doch auch Autoren längst verflossener Generationen, so der einstige deutsch-böhmische Wanderarbeiter Wenzel Holek aus Krásný Dvůr/Schönhof und sein Sohn Heinrich, wussten Expressives über die Landschaft und das Leben der einfachen Leute im nördlichen Böhmen des vergangenen Jahrhunderts zu erzählen. Radek Fridrich aus Děčín sowie die beiden Dresdner Norbert Weiß und Jens Wonneberger stellen Zeugnisse einer Literatur vor, die entschieden über den Rahmen regionaler Bedeutsamkeit hinausweisen.
Qielle: TDKT