Jazz / Rock / Pop / Blues / Folk |

LITURGY (USA) – Beatpol Dresden | Alle Veranstaltungen

 

Liturgy aus Brooklyn beschreiben ihren peitschenden Mix aus Avant-Rock, Black Metal, Kunst und schamanischem Ritual als metaphysisch. Angeführt von Hunter Hunt-Hendrix, Songschreiber und konzeptioneller Architekt der Band, und vervollständigt von Gitarrist Bernard Gann, Bassist Tyler Dusenbury und Schlagzeuger Greg Fox, verstehen sich Liturgy als Gesamtkunstwerk des 21. Jahrhunderts. Das Metal-Grundgerüst verziert mit Glockenspiel, Dudelsack, Streichern, rituellen Chören und MIDI Bläsern. Durch Motive aus völlig unähnlichen Genres ergänzt und mit Hardstyle Beats, Okkult-orientiertem Rap und Re-Sampling aus der IDM (Intelligent Dance Music) quasi fremdbestäubt. Hinzu kommen Strukturen mittelalterlicher, sakraler Musik, romantischer Klassik und aus dem Minimalismus. Das Resultat ist eine reiche, brodelnde Cyber-Fantasie, die unwahrscheinlich eingängig ist und genau jenes entwaffnende, authentische Gefühl vermittelt, das längst zum Markenzeichen von Liturgy geworden ist.

 
Quelle: Beatpol Dresden