Lesung |

MATTHIAS MESLETZKY: ALLEIN DURCH AFRIKA – Bibliothek Südvorstadt "Anne Frank" | Alle Veranstaltungen

 

Mit seinem Landcruiser "Wilhelm", in Berlin aufgebrochen, erreicht der Autor nach 23.000 Kilometern Fahrt und der Durchquerung von 16 Ländern, nach sieben Monaten Kapstadt - das Ziel der Reise. Was diese Berichte bemerkenswert macht, ist seine ganz persönliche Sicht auf den so widersprüchlichen Kontinent, seine vielen Begegnungen und die unterschiedlichen Befindlichkeiten, die man nur hat, wenn man allein reist.

quelle bibo-dresden.de