Jazz / Rock / Pop / Blues / Folk |

Max & Laura Braun: Highwire Haywire – Büchers Best | Alle Veranstaltungen

 

Record Release Tour zum aktuellen Album

Die Geschwister Max & Laura Braun machen seit ihrer Jugend in den 90er Jahren gemeinsam Musik.

Schon das Debüt „Telltale“, auch bei uns zu hören, war vor drei Jahren an Zartheit und Lieblichkeit kaum zu überbieten. Der Nachfolger "Highwire Haywire" schließt hier bruchlos an. Die federleichten Folk-Jazz-Arrangements werden von den tollen Harmoniegesängen der aus Süddeutschland stammenden Geschwister gekrönt, wobei die heute als Fotografin in London lebende Laura den Ton angibt und Max im Hintergrund bleibt. Britische und amerikanische Vorbilder der 60er und 70er Jahre klingen in diesen Liedern an, ohne dass man die beiden Deutschen je als Epigonen missverstehen könnte.

Mit soviel Entspanntheit wurde aus „Highwire Haywire“ ein Folkpop-Kleinod, das sich auch im internationalen Vergleich hören lassen kann. Ein Album mit Überraschung und Höhepunkt am Schluss: In der siebenminütigen Ballade „Tired Years“ darf eine an Neil Young geschulte, zerrende E-Gitarre für einen großartigen Rausschmeißer sorgen.

Quelle: Büchers Best