Entdeckung |

Meet New Friends. Ein Begegnungsfest für Refugees und Leute von hier. – Albertinum Dresden - SKD | Alle Veranstaltungen

 

Eine Veranstaltung von Dresdner Bürgerinnen und Bürgern initiiert von den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden, Dresden ― Place to be! e. V. und der Cellex Stiftung, mit Unterstützung von WOD - Initiative für ein weltoffenes Dresden und zahlreichen weiteren Partnern.

Zu der Veranstaltung sind DresdnerInnen und Refugees eingeladen. Im Zentrum der Aktion steht ein erstes gegenseitiges Kennenlernen. Bei einer Art Börse, an der Institutionen und Freizeiteinrichtungen der Stadt kostenfreie Aktionen anbieten, können sich Tandempaare oder –gruppen aus DresdnerInnen und Geflüchteten gemeinsam für einen konkreten Termin anmelden – und sich z.B. beim Klettern, im Theater, im Kino oder bei einer Führung durch das Historische Grüne Gewölbe zu einer gemeinsamen Unternehmung verabreden. Daneben ist ein Rahmenprogramm mit Live-Musik, Kaffee und Eierschecke sowie Info-Vorträgen geplant. 

Quelle: Literaturhaus Villa Augustin