• Startseite
  • Veranstaltung
  • Meisterpianist Menachem Har-Zahav mit „Rhapsody in Blue“ und „Ein Amerikaner in Paris“
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
Klassik |

Meisterpianist Menachem Har-Zahav mit „Rhapsody in Blue“ und „Ein Amerikaner in Paris“ – Festsaal im Coselpalais (Pianosalon Kirsten) | Alle Veranstaltungen

 

Meisterpianist Menachem Har-Zahav mit „Rhapsody in Blue“ und „Ein Amerikaner in Paris“.

Menachem Har-Zahav, der bereits letztes Jahr im Coselpalais sein Publikum begeisterte, wird ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm präsentieren. Zu einem Großteil spielt er Stücken von George Gershwin und außerdem Werke von Frédéric Chopin, Claude Debussy und Sergei Rachmaninoff.
Gershwin, 1898 geboren und 1937 gestorben, war so etwas wie ein musikalischer Allrounder. Er komponierte für den Broadway, aber auch klassische Konzerte. Viele seiner Titel wurden als Filmmusik verwendet, andere wiederum gelten als Jazz-Standards. In seinen Werken verband er die afroamerikanische mit der zeitgenössischen symphonischen Kultur und eröffnete damit neue musikalische Klangwelten.
Für sein aktuelles Konzertprogramm schöpft Meisterpianist Menachem Har-Zahav nun aus diesem umfassenden Werk Gershwins und umrahmt es mit musikalischen Perlen von Chopin, Debussy und Rachmaninoff.
 
Quelle: Pianosalon Kirsten