Oper |

MET OPERA 2015/16: LES PÊCHEURS DE PERLES (BIZET) – Ruine der Trinitatiskirche Dresden | Alle Veranstaltungen

 

LIVE-Übertragung aus der Metropolitan Opera in New York!

Dirigent: Gianandrea Noseda, Inszenierung: Penny Woolcock, 19:00 – ca. 21:55 Uhr (1 Pause) - Michel Carré soll gesagt haben: “Wenn ich gewusst hätte, welch schöne Musik Bizet komponieren würde, hätte ich mir mit dem Libretto mehr Mühe gegeben.” Die Handlung spielt im heutigen Sri Lanka und neben den Protagonisten wird der ungebändigten Natur eine wichtige Rolle eingeräumt. Penny Woodstock erschafft für die Geschichte um Liebe, Verrat und Rache auf der Bühne der Met eine komplette Unterwasserwelt. Gesungen in Französisch (mit deutschen Untertiteln).
 
Quelle: Rundkino Dresden