Wissenswertes |

Methoden für die Auseinandersetzung mit modernen Formen des Antisemitismus – HATiKVA e.V. | Alle Veranstaltungen

08.12.2016 16:00
Details www.hatikva.de
Alle in HATiKVA e.V.
Pulsnitzer Straße (Tram 11)
08/12/2016 16:00 08/12/2016 18:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Methoden für die Auseinandersetzung mit modernen Formen des Antisemitismus HATiKVA e.V. 38 DD/MM/YYYY
 

Der dritte Workshop im Jahr 2016 im Rahmen des Projekts „Schlussstrich, Weltbank, Israel“ widmet sich weiteren Methoden für den Umgang mit antisemitischen Ressentiments, Vorurteilen und Erklärungsmodellen in der Schule und der außerschulischen Jugendarbeit.

Es werden kleinteilige methodische Hilfestellungen, Argumentationshilfen und Unterrichtsvorschläge für den pädagogischen Arbeitsalltag vorgestellt und zur – hoffentlich – breiten Diskussion und zur Kritik gestellt.

Der Workshop wird gefördert vom Landespräventionsrat Sachsen "Einer mit Allen" und im Rahmen des Bundesprogramms "Demokratie Leben!" Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit.

quelle hatikva