• Startseite
  • Veranstaltung
  • Mit 2 Kindern und Fahrrad bis ans Ende der Welt - Patagonien
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
Vortrag |

Mit 2 Kindern und Fahrrad bis ans Ende der Welt - Patagonien – Sächsischer Bergsteigerbund e.V. (SBB) | Alle Veranstaltungen

 

"Kings of the Road" ruft ein einzelner Panamerikanaradler der langen Fahrradkarawane mit den beiden Kindern Smilla (5) und Selma (2) anerkennend zu. Ein 4500 km Radabenteuer von Buenos Aires durch die argentinische Pampa und den chilenischen Regenwald bis ins wilde Patagonien ist für viele schon alleine unvorstellbar. Doch die Familie lebt ihren Traum und ihre beiden kleinen blonden Prinzessinnen erobern die Herzen der Südamerikaner. Mit Tandem und Radhänger sind sie wohl die langsamsten Reisenden des Kontinentes. Sie nehmen sich Zeit, feiern mit ihren deutschen Freunden Weihnachten und besteigen den südlichsten 6000er der Welt. Gut gerüstet gehen sie nun die härteste aber auch schönste Strecke Südamerikas an. Die Carretera Austral - Die Traumstrasse im Süden Chiles. Wellblechpisten, steile Rampen, Regenwald, Gletscher und genau diese unberührte patagonische Wildnis erwartet sie. In einem lebendigen live gesprochenen Vortrag erleben sie in leuchtenden Bildern und spannenden Filmpassagen die Höhen und Tiefen der Abenteurer mit, lernen einzigartige Menschen kennen und spüren den Mythos Patagoniens hautnah.

quell sbb