Wissenswertes |

Museumsnacht im Hans Körnig Museum – Hans Körnig Museum Dresden | Alle Veranstaltungen

 

Malerei und Grafik


Das Haus Wallgäßchen Nr. 2 mit dem Atelier des Malers und Grafikers Hans Körnig war in den 1950er Jahren in Dresden legendär. Das Museum im Erdgeschoss erinnert an Leben und Werk des Künstlers.

18.00–1.00 Leben und Werk von Hans Körnig (1905–1989) Freier Rundgang in der Ausstellung
21.00/22.00 Auf Reisen – Geschichten aus dem Literaturkoffer Bibliothekarin Anke Hoffmann-Arnold liest vor und gibt Lektüreempfehlungen. Dauer etwa 30 Minuten

Quelle: museumsnacht.dresden.de