Wissenswertes |

Museumsnacht in der Gemäldegalerie Alte Meister – Gemäldegalerie Alte Meister im Zwinger Dresden - SKD | Alle Veranstaltungen

 

#starkefrauendresden


Jungfrau, Bürgerin, Heilige, Sängerin oder Dienstmädchen – Frauen in allen Lebenslagen sind in den Gemälden dargestellt. Der Abend gilt ihrer Entdeckung.

18.00–1.00 Die alten Meister entdecken - Freier Rundgang in der Ausstellung
18.00–1.00 #starkefrauendresden – Fotoaktion Motive zum Thema „Starke Frauen“ in der Galerie entdecken, festhalten und auf Facebook, Twitter oder Instagram unter #starkefrauendresden teilen oder senden an photo@skd.museum. Es werden drei tolle Preise verlost.
18.00–22.00 Auf junge Art in vielen Sprachen Schüler und studentische Live-Speaker präsentieren „starke Frauen“ der Gemäldegalerie in Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Polnisch, Russisch.
20.00–23.30 Durch die Augen „starker Frauen“ halbstündlich Starke Frauen teilen auf einem Rundgang ihren ganz persönlichen Blick. Mit Annekatrin Klepsch, Bürgermeisterin für Kultur und Tourismus, Ulrike Ostermaier, Direktorin des Landesgymnasiums St. Afra, Elisabeth Knust und Shradha Das, MPI für molekulare Zellbiologie und Genetik, Frauke Roth, Intendantin der Dresdner Philharmonie sowie Eva Howitz, Modedesignerin.
21.00/22.00 Die Begnadete – Femme fatale im Namen Gottes Kurzführung durch die Galerie

Quelle: museumsnacht.dresden.de