Gesprächsrunde |

NEUE FORMEN DES WOHNENS IN DER STADT – JohannStadthalle Dresden | Alle Veranstaltungen

 

Genossenschaftliches Wohnen, so wie in der WGJ eG ist nur eine Form, auf besondere Art zusammenzuleben. Heute gibt es neben dieser althergebrachten Form neue Ansätze, die sich z.B. Baugemeinschaften oder Mieterinitiativen nennen und ebenso nach Wegen suchen, bezahlbaren Wohnraum zu schaffen.

Der Abend bietet Gelegenheit, verschiedene dieser Dresdner Projekte kennenzulernen und sich auszutauschen.

Ab 20:30 Uhr laden wir zu einer Reise nach Venezuela ein. Der Film „Ruina“ von Marcus Lenz handelt von einem ehemaligen Bankgebäude im Zentrum von Caracas. Ca. 3.000 Menschen haben

quelle johannstadthalle