Malerei/Grafik/Zeichnungen |

„Neues aus Dresdner Ateliers“ – JohannStadthalle Dresden | Alle Veranstaltungen

 

Jahresausstellung des Künstlerbundes Dresden 

Die Ausstellung „Neues aus Dresdner Ateliers“ zeigt zunächst besondere Resultate der künstlerischen Beobachtungsgabe in Form von Objekten, Skulpturen und Installationen von Künstlern des Künstlerbundes Dresden. Zu erleben ist zum einen die Installation und Versuchsanordnung  ‚observation‘,die in Kooperation mit FSD Fahrzeugsystemdaten GmbH und der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden erarbeitet wurde. Mit „observation“ wird das Verhalten des Besuchers auf Schritt und Tritt verfolgt. Ein „System“ registriert Aspekte des Besucherverhaltens und wertet sie nach bestimmten Parametern aus. So offenbart die Ausstellung gegensätzliche Facetten von „Beobachtung“ in der Gegenwart. Im Gegensatz zur Realität, in der gesammelte Benutzerdaten sich meistens nicht mehr löschen lassen, werden alle in der Ausstellung gespeicherten personenbezogenen Daten am Ende gelöscht.
Ausstellungsdauer vom 5.September bis 2.Oktober
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 14:00 bis 19:00 Uhr
Eintritt frei, Spenden erbeten
 
Quelle: JohannStadthalle