• Startseite
  • Veranstaltung
  • "Niemand weiß, wie die Vergangenheit mit Sauerstoff reagiert"
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
Lesung |

"Niemand weiß, wie die Vergangenheit mit Sauerstoff reagiert" – Stadtmuseum - Museum Dresden | Alle Veranstaltungen

 

Die Friedenstaube hackt ins Fensterholz, Anna weint vor dem Radio und die schöne Mutter zieht in den Kampf für den Weltfrieden. Wegen der hungernden Kinder. Warum nicht wegen mir, fragt Emma. Warum ist die Liebe so weit weg?

Als letzte der Sippe Rosenbaum sucht Emma eine Antwort. Aus Ahnungen, Duftfäden, verschütteten Wortfetzen und Erinnerungen webt sie ein dichtes Jahrhundert deutsch-jüdischer Familiengeschichte, mit der sie der Liebe gefährlich nahe kommt. 
Jana Franke-Frey, 1969 in Berlin geboren, lebt und arbeitet in der Uckermark. Die Schauspielerin und Zirkuspädagogin wurde u.a. 2007 mit dem Walter Kempowski Preis ausgezeichnet. Literarische Arbeiten, Lesungen, Veröffentlichungen Anthologien und Zeitschriften seit 2006. “Emma Rosenbaum” ist ihr Debütroman.
Musikalische Umrahmung: Anette Bohsung, Akkordeon