Wissen |

Ohne Ton kein Bild – Technische Sammlungen der Stadt Dresden | Alle Veranstaltungen

 

Ohne Ton kein Bild 

Der Ton im DEFA-Animationsfilm 
Eine Ausstellung des Deutschen Instituts für Animationsfilm. 
Am 1. April 2015 wäre das DEFA-Studio für Trickfilme in Dresden 60 Jahre alt geworden. Anlässlich dieses Jubiläums zeigt „Ohne Ton kein Bild“ den besonderen Einfluss von Musik, Geräuschen und Sprache auf die Wahrnehmung im Animationsfilm. Zahlreiche der über 1.500 Trickfilme aus dem DEFA-Studio wurden mit dem seltenen elektronischen Klangerzeuger Subharchord vertont. Dieser wie viele weitere Exponate sowie eine interaktive Station zeugen vom kreativen Zusammenspiel von Ton und Bild. Die Ausstellung wird unterstützt von der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen und entsteht in Kooperation mit der DEFA-Stiftung, dem Filmfest Dresden, den Technischen Sammlungen Dresden und der Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin. 
Quelle: Stadtmuseum Dresden / Städtische Galerie Dresden