Klassik |

Original, Kopie, zweites Original. Oder: Wie entsteht Kultur? dreikoenigskirche – Dreikönigskirche Dresden | Alle Veranstaltungen

 

Original, Kopie, zweites Original. Oder: Wie entsteht Kultur?

Der Konzertabend versammelt zwei der herausragendsten Werke der Kirchenmusik und verbindet sie zu einem eindrucksvollen Plädoyer für kulturelle Neugier. Es ist ein faszinierender Vorgang und zugleich ein Sinnbild gelebter Religionstoleranz: Johann Sebastian Bach bearbeitete das ergreifende „Stabat mater“ von Pergolesi und formte aus dem katholisch-italienischen Werk eine protestantische Kirchenmusik mit dem Luther-Text des 51. Psalms. So schön kann kulturelle Verschmelzung klingen!
 
Programm:
Giovanni Battista Pergolesi: Stabat mater
Johann Sebastian Bach: Tilge, Höchster, meine Sünden
 
Mitwirkende:
Ensemble Arcangelo, Jonathan Cohen (Dirigent)
 
Quelle: SKD