Jazz / Rock / Pop / Blues / Folk |

Orsons – Scheune Dresden | Alle Veranstaltungen

 

Die Orsons sind ein Phänomen, das in Stuttgart seinen Anfang nahm und inzwischen deutschlandweit für Furore sorgt. Während Rap in Deutschland sich ab 2001 in fester Hand von Gangster Rap befand veröffentlichten die vier sympathischen Schwaben 2008 ihr Debütalbum ‚Album’ und sorgten damit für einen Eklat. Plötzlich ging es um Liebe, rappende Schweine und Tretboot-Drivebys. Die Umkehrung ungeschriebener HipHop-Regeln in Verbindung mit Ironie, Fantasie und einer sehr positiven Grundeinstellung funktionierte: im Gegensatz zum aktuellen Trend benutzten die Orsons Attribute wie „süß”, „schön” oder „niedlich” und schafften es damit mehr zu provozieren als es mit jedem Schimpfwort möglich gewesen wäre.