Jazz / Rock / Pop / Blues / Folk |

Paregoric Art (DD) – Blue Note | Alle Veranstaltungen

 

Mit leidenschaftlichem Kalkül am musikalisch Verruchten und Dunklen widmet sich das Dresdner Paregoric Art Orchestra dem Crime Jazz. Virtuose Jazzmusiker aus Deutschland, Bulgarien und Polen schmieden hier ihre musikalischen Coups mit Witz, Charme und Rasanz. Ob als Trio oder als Nonett, das PAO entwickelt facettenreich und humorvoll eine musikalisch-cineastische Zwischenwelt, die in Clubs und Kinos, im Konzertsaal und auf Festivalbühnen gleichermaßen in die Beine geht. Zappaeske Gangsterfilmsoundtracks und elegante Swing-Opern entwickeln sich zur schweißtreibenden Verfolgungsjagd quer durch musikalische Genres. Big Band Jazz trifft auf Elektro-Minimalismus, Kammermusik auf Funk, Sun Ra auf David Lynch und Betty Boop auf Ennio Morricone. Weltweit sammeln die Musiker des PAO ihre musikalischen Erfahrungen, arbeiten als Dozenten und Stipendiaten an den Musikakademien des Landes, spielen mit Popstars (Sido, Rammstein) und diversen deutschen Jazzmusikern (Finn Wiesner, Till Brönner).