Lesung |

Peter Richter erhält den Arras-Preis 2015 – Scheune Dresden | Alle Veranstaltungen

 

Peter Richter erhält den Arras-Preis 2015

mit anschließender Lesung von Peter Richter
Der aus Dresden stammende Autor Peter Richter erhält den diesjährigen Kunstpreis der Hanna Johannes Arras Stiftung 2015. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert und wird jährlich wechselnd an Künstlerinnen und Künstler verschiedener Sparten vergeben.
 
Der Kunstpreis der Hanna Johannes Arras Stiftung wird auf den Gebieten der Musik, Literatur, der Bildenden, Gestaltenden oder Angewandten Künste verliehen und dient der Förderung von Künstlern und Projekten der Kunst im Raum Dresden. Er versteht sich als Stipendium und möchte Künstler in Ihrer kreativen Arbeit unterstützen. Ausgezeichnet wurden mit dem Preis in den vergangenen Jahren u. a. der Schriftsteller Marcel Beyer, der Verlag Voland & Quist, der Dirigent Lennart Dohms die Fotografin Karen Weinert und die Tänzerin und Choreographin Cindy Hammer. Gewidmet ist die Stiftung Hanna und Johannes Arras. Mit der Verleihung des Preises möchte die Familie ihre bis heute wirkende Verbundenheit mit der Stadt Dresden zum Ausdruck bringen.
Der Eintritt ist frei.
 
Quelle: Scheune Dresden