Klassik |

PHIL. ZU ENTDECKEN ... bei den Saiteninstrumenten – Staatsschauspiel Dresden - Großes Haus | Alle Veranstaltungen

 

PHIL. ZU ENTDECKEN

... bei den Saiteninstrumenten

Mit seinem guten Freund Michael geht Malte diesmal den Saiteninstrumenten auf den Grund.
In Bela Bartóks „Musik für Saiteninstrumente, Schlagzeug und Celesta“ entdecken sie Streicher in Hülle und Fülle, eine Harfe – und dann ist da noch ein ganz zauberhaftes Instrument: die Celesta, die „Himmlische“, die junge Zuhörer sicherlich aus der Filmmusik zu „Harry Potter“ kennen!

Malte klärt auf, was es mit diesem Instrument auf sich hat und geht mit den kleinen und größeren Zuhörern auf weitere musikalische Entdeckungsreise bei Bartók…

Béla Bartók (1881-1945)
Musik für Saiteninstrumente, Schlagzeug und Celesta Sz. 106

Malte Arkona | Moderator
Joana Mallwitz | Dirigentin

quelle dresdner philharmonie