Club / Disko / Party |

Pretty Mery K – Scheune Dresden | Alle Veranstaltungen

 

Deutlich energetischer klingen die Songs im Vergleich zum Vorgängeralbum. Eine Energie, die sich vor allem auf der Bühne entwickelt hat. Bewegten sie sich stilistisch schon immer zwischen gitarrenorientiertem Indie und Folk Pop, kommen nun verstärkt auch Synthesizer zum Einsatz. Neue Farben, die sich hervorragend mit der oft melancholischen, teilweise düsteren Grundstimmung der Songs und dem warmen, emotionalen Klang der Stimme von Sängerin Meryem Kilic verbinden; "In the dust of a picture frame, you're always gonna stay the same" heißt es etwa im Titel 'Hide and Seek', der von verblassenden Kindheitserinnerungen handelt.