Vortrag |

PROF. DR. MED. RAINER FETSCHER Arzt der Bedürftigen und Verfolgten – Bibliothek Johannstadt | Alle Veranstaltungen

 

Richard Hoppe hält seinen Vortrag. Als Sozialhygieniker wandte sich Fetscher vor allem den Schwachen und Behinderten zu, auch als Schularzt und Lehrender. Unter dem Naziregime half er Juden und Verfolgten. Weil er sich den neuen Machthabern verweigerte, wurde er mit Amtsenthebung und Lehrverbot an der TU Dresden bestraft. Von nun an praktizierte er privat am Fürstenplatz, der nach dem Krieg nach ihm benannt wurde. Am 8. Mai 1945 kam er auf tragische Weise auf der Prager Straße ums Leben. Dr. paed. habil Richard Hoppe ist Universitätsdozent i.R.

 
Quelle: Bibliotheken Dresden