Vortrag |

Reisevortrag Venezuela mit Jörg Ehrlich – JohannStadthalle Dresden | Alle Veranstaltungen

 

Im Süden Venezuelas erstreckt sich eine der eindrucksvollsten Landschaften Südamerikas: die Gran Sabana, deren ausgedehnte Prärien und Wälder von unzähligen kristallklaren Bächen durchzogen werden. Geprägt wird diese Region von den Silhouetten der bis zu 2800 m hohen Tafelberge, der Tepuys. Erleben sie die Besteigung des Auyan-Tepuy und erkunden die „vergessene Welt“ auf dem Gipfelplateau, Wanderungen und Kanutouren im Orinoco-Delta sowie in den Llanos. Der Aufstieg auf den höchsten Berg des Landes ermöglicht Einblicke in den einzigartigen Vegetationswechsel zwischen 2000 m und 5000 m Höhe. Nach Erlebnissen in den Bergen Venezuelas bereisen wir gemeinsam die Küste, im idyllischen Karibikstädtchen Coro und bei den einzigartigen Sanddünen Venezuelas aus. 
Quelle: Johannstadthalle Dresden