Lesung |

RENATE KLÖPPEL: NAMIBIA – Bibliothek Prohlis | Alle Veranstaltungen

 

Hals über Kopf war Emilia als junge Frau aus ihrer Heimat Namibia geflohen. Ihre Liaison mit einem Schwarzen war für die kolonialistisch denkenden Eltern unverzeihlich. Als privilegiert aufwachsende Tochter einer deutschstämmigen Familie hatte Emilia erst spät die brutale politisch-gesellschaftliche Realität des Landes erkannt. Die Autorin erzählt eine spannende Familiengeschichte in Afrika. Renate Klöppel ist Autorin mehrerer erfolgreicher Sachbücher und Kriminalromane. Für die Biographie „Ein Leben mit Schizophrenie“ erhielt sie den Horst Joachim  Rheindorf-Literaturpreis.

quelle bibo-dresden.de