Jazz / Rock / Pop / Blues / Folk |

RENFT – Kleinkunstbühne Q24 e. V. | Alle Veranstaltungen

 

1958 von Klaus Jentzsch in Leipzig gegründet, erreichte Renft bereits in den frühen 70er Jahren, völlig unabhängig von wechselnden Besetzungen Kultstatus. Ihre Songs, facettenreich, von Folk, Blues über Balladen bis hin zum Rock, erstürmten die Hitparaden. Immer wild und unberechenbar, wurde RENFT durch das Verbot 1975 zur Legende.

1990 - RENFT ist wieder da! Mit hervorragenden Musikern. Stilistisch unabhängig von Mode und Trends. Nach tragischen Todesfällen der letzten Jahre ist sich die Band um Leadsänger Thomas "Monster" Schoppe heute der Bedeutung der Renft-Songs als Erbe bewusster denn je. Mit Delle Kriese an den Drums, Marcus "Basskran" Schloussen am Bass und Gitarrist Gisbert "Pitti" Piatkowski schreibt sie die unendliche Geschichte RENFT weiter.

quelle q24pirna.de