Film |

Rettet Raffi – Programmkino Ost (PKO) | Alle Veranstaltungen

 

ammy ist acht Jahre alt und hängt sehr an seinem Hamster, den er von seinem Vater bekommen hat. Raffi ist auch ein ganz besonderer Hamster: In seinem Käfig kann er Tore schießen, wie ein Profi. Doch dann wird er krank und muss operiert werden. Nach der OP geschieht das Unfassbare: Raffi wird entführt! Sammy macht sich auf eine abenteuerliche Suche durch Hamburg. Wird er Raffi finden?
Regisseur Arend Agthe (FLUSSFAHRT MIT HUHN) hat das gleichnamige Kinderbuch, das er und Bettina Kupfer zusammen geschrieben haben, verfilmt. Ein Hamsterkrimi für kleine und große Zuschauer.

So amüsant die menschlichen Charaktere oft auch agieren, der eigentliche Star des Films ist Hamster Raffi. In etlichen Szenen stehen die Abenteuer von Raffi im Mittelpunkt, wird der Hamster von einer Hafenkatze verfolgt, flüchtet sich in eine Dose, die zu eng für die Tatzen der Katze ist, nimmt ein unfreiwilliges Bad in der Elbe und klettert geschickt in die Freiheit. Viel Zeit haben Aghte und sein Team mit diesen Hamster-Momenten verbracht, die nur in Ausnahmefällen auf Computereffekte zurückgreifen und gerade dadurch so überzeugend wirken. Dies sind die schönsten Momente in „Rettet Raffi!“, einem ganz auf den kindlichen Blick zugeschnitten Film über die Freundschaft zwischen Kind und Hamster.

Quelle: PKO