Dia-Vortrag |

RYUKYU – JAPANS funkelnde Inseln im Pazifik – URANIA-Vortragszentrum e.V. | Alle Veranstaltungen

 

Mit Goya, Schweinefleisch und Awamori wird man hier älter als anderswo. 6 Millionen Touristen kommen pro Jahr, nur wenige Ausländer, kaum Europäer, max. ein Deutscher pro Monat, so die Einreisebeamten der Präfektur Okinawa, wie die Inseln amtlich heissen. Das ist Entdeckerterrain! Waffenlosigkeit war eines der Hauptmerkmale des Königreiches Ryukyu – eine friedliche Gesinnung! Dennoch: Karate hat seinen Ursprung auf Okinawa. Und es leben 25.000 US-Soldaten auf der Hauptinsel, in eigenen Nachbarschaften • Schon Deutschlands Kaiser Wilhelm war begeistert von den Menschen, gleichwohl er selbst nie dort war. Anders unser Referent, mehrfach auf den Inseln unterwegs – kann er Ihnen damit s p a n n e n d e Blicke in den Lebensalltag des südlichsten Teils von Japan bieten.

quelle: urania vortragszentrum