• Startseite
  • Veranstaltung
  • Sabine Jordan y Compania | Deutschland | Spanien "En Cuentro"
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
Jazz / Rock / Pop / Blues / Folk |

Sabine Jordan y Compania | Deutschland | Spanien "En Cuentro" – Staatsschauspiel Dresden - Kleines Haus | Alle Veranstaltungen

 

Sabine Jordan y Compania | Deutschland|Spanien

»En Cuentro« Flamenco Nuevo, Flamenco in Red. Sinnlich. Modern
 
SABINE JORDAN - Tanz
MANUEL "ARDILLITA" LOJO - Gesang | Percussion
JOHANNES DOSCHEW - Grand Piano | Keybord | Percussion
FRANCO CARMINE - Gitarre
 
"Wenn die ehemalige Palucca-Schülerin die Bühne betritt, verschärft sich hörbar die Aufmerksamkeit des Publikums. Einerseits ist es ihre Erscheinung, anderseits ihre expressive Art des Tanzes, die überzeugt. Die gediegene Ausbildung merkt man ihr an, jedoch setzt sie sich mit dem Flamenco auf ihre kreative Art auseinander. Was spontan entsteht, ist elegant, sinnlich, kraftvoll."
Geraer Zeitung
 
Flamenco - wer ihn fühlt, kann ihn nicht erklären; denn der Flamenco trifft nicht den Intellekt, sondern das Herz. Er ist mehr als Kunst, er ist Lebensart: Flamenco basiert auf so fundamentalen Gefühlsbewegungen wie Liebe, Hass, Leidenschaft und Freude. Seinen Ursprung hat er in einer Fusion verschiedener Musik- und Tanzformen mit indischen, arabischen, europäischen Wurzeln, seine Entwicklung ist längst nicht abgeschlossen. Flamenco lebt.
Das neue Bühnenprogramm der Gruppe um SABINE JORDAN und Johannes Doschew vereint traditionelle mit zeitgenössischen Sounds sowie moderne Tanz-Elemente. Tänzerin und Musiker interpretieren den Flamenco authentisch, modern und kreativ. Ihre Kunst ist lebendiges Gefühl, das aus der Seele steigt, sich in Melodien und Tänzen zeigt und frei artikuliert.
 
Sabine Jordan studierte an der Palucca Schule Dresden und wurde nach einem Engagement an den Landesbühnen Sachsen freischaffende Tänzerin und Tanzlehrerin. Der Flamencotanz ist eine ihrer ganz besonderen Stärke. Durch zahlreiche Studienaufenthalte in Spanien, die Zusammenarbeit mit vielen namhaften Künstlern dieser Branche und langjährige, intensive Bühnenpraxis wurde sie zu einer international gefragten und erfolgreichen Tänzerin.