Jazz / Rock / Pop / Blues / Folk |

SANDRO ROY & SANDRO ROY GROUP – Societaetstheater | Alle Veranstaltungen

 
  • SANDRO ROY & SANDRO ROY GROUP

    WHERE I COME FROM

    Selten genug passiert es, dass man in der Flut der Neuveröffentlichungen einen Musiker entdeckt, der einen nicht nur aufmerken lässt, sondern sofort sprachlos macht. Ihm einen Wunderkind-Mythos anzudichten, würde seine Fähigkeiten nicht ausreichend beschreiben, denn es ist neben einer frappierenden Musikalität vor allem auch eine seltene Universalität, mit der der 20jährige Augsburger Violinist Sandro Roy besticht. Egal, ob Violinkonzerte von Bach oder Glasunov, Sarasates „Zigeunerweisen“, Wienerisches von Kreisler oder Jazzstandards wie „Tune Up“ von Miles Davis, er bewegt sich auf jedem Parkett nicht nur souverän, nein, er schafft etwas Eigenes aus den Vorlagen.
    Die Vielseitigkeit seiner künstlerischen Entwicklung, nun erstmalig auf dem Debutalbum „Where I Come From“ umfassend dokumentiert, macht Sandro Roy zu einem Künstler für Konzertsaal, Festivalbühne und Jazzclub. Respekt und Liebe zu musikalischen Traditionen vermischen sich dabei mit der Fähigkeit, diese mit neuem Leben zu erfüllen. 
    Gemeinsam mit der Sandro Roy Group widmet er sich in seinem Programm „Where I Come From“ der Verschmelzung von europäischem Gypsy Swing und amerikanischem Jazz, aber auch einem breiten Stilspektrum von ungarischem Czardas bis zum brasilianischen Bossa. Allem gemein ist dabei die Authentizität und Unbekümmertheit, mit der Sandro Roy die unterschiedlichen Vorlagen zu seinem eigenen Repertoire macht.

    Eine Veranstaltung in Kooperation mit den Jazztagen Dresden. Tickets unter: https://19705.reservix.de/p/reservix/event/850786

quelle: societaetstheater