Fotografie |

»Se(a)itenwechsel« – sowieso - Kultur Beratung Bildung | Alle Veranstaltungen

01.10.2016 - 30.12.2016
Details www.frauen-ev-sowieso.de
Alle in sowieso - Kultur Beratung Bildung
Angelikastraße (Bus 64, 261, 305; Tram 11)
01/10/2016 30/12/2016 true Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de »Se(a)itenwechsel« sowieso - Kultur Beratung Bildung 38 DD/MM/YYYY
 

Eröffnet wird die Ausstellung am 30.09.16 im Rahmen des*sowieso*-Geburtstages.
Ausstellungsdauer: 01.10. bis 31.12.2016

Besichtigung: Montag bis Freitag nach telefonischer Vereinbarung

»Se(a)itenwechsel«

Die Ausstellung präsentiert Ergebnisse der Projektarbeit unseres Fotoclubs ZO♀M. Sie spielt mit Assoziationen zum und Facetten des Wortes Seaitenwechsel.…

Der Seitenwechsel impliziert ein Entweder-Oder, einen Kontrast, ein Sich-Gegenüberstehen – sei es in konfrontativer Absicht oder als Spiegel des jeweils anderen. Im Akt des Wechsels ist zugleich auch etwas Verbindendes enthalten. Der Wechsel von einer Seite auf die andere kann über Brücken und Wege erfolgen, die scheinbar Getrenntes zusammenführen. Der Spiegel des Gegenübers für das eigene Ich und das Spiegeln des Gegenübers können Bindungen und Beziehungen herstellen. Ein Seiten-wechsel kann Vertrauensverlust, Verunsicherung und die Veränderung gewohnter Ordnungen bedeuten. Im Wechsel auf die andere Seite steckt aber ebenso Veränderung im positiven Sinne und der Versuch von etwas Neuem – dazu bedarf es nicht einmal oder schon gar nicht des Ankommens.

Der Saitenwechsel stellt die Harmonie wieder her oder ermöglicht andere als die bisher gehörten Klänge. Im Wechselspiel der einzelnen Saiten und der Vielfalt der Instrumente bzw. Stimmen entstehen gemeinsame Variationen und Improvisationen…

quelle sowieso