Jazz / Rock / Pop / Blues / Folk |

Sebastian Hackel - Solo – Zschoner Mühle | Alle Veranstaltungen

 

Sollte Ihnen demnächst ein junger Mann barfuß, mit blonden Dreadlocks und geschulterter Gitarre begegnen, grüßen Sie SEBASTIAN HACKEL doch bitte von uns! Aber womöglich kennen Sie den Herrn schon: Spätestens seit seinen Auftritten bei INAS NACHT und Stefan Raabs BUNDESVISION SONGCONTEST ist Sebastian Hackel vielen ein Begriff, weit über die Grenzen seiner selbstgewählten Heimatstadt Dresden hinaus. Der Liedanfang 'Und ich hab Hasen gesehen, mitten in der Stadt...' seines Youtube Wunders 'Warum sie lacht' genießt mittlerweile eine Art Kultstatus. TAGESZEITENKURIER – Ein passender Titel für das erste Bandalbum eines Künstlers, der am liebsten dann seine Lieder schreibt, wenn es dunkel ist. Das kann nachts genauso sein wie frühmorgens, bevor die Sonne aufgeht und die Stadt um ihn erwacht. Diese Stille und die ruhige Vertrautheit, die ihn beim Schreiben umgibt, transportiert Sebastian Hackel auch in seinen Songs. Die unaufgeregten, stets von leichter Melancholie getragenen Melodien, gepaart mit seinen nachdenklichen, vom eigenen Unterbewusstsein gelenkten, Texten, machen 'Tageszeitenkurier' zu einem der aufregendsten und anspruchsvollsten Alben, die jüngst von einem deutschsprachigen Künstler veröffentlicht wurden.

quelle: jugendkunstschule dresden