Wissenswertes |

SLOW-FASHION-TOUR DRESDEN - Besuch bei Dresdner „Slow Fashion“-Produzenten – Deutsches Hygiene-Museum Dresden | Alle Veranstaltungen

 

SLOW-FASHION-TOUR DRESDEN

Besuch bei Dresdner „Slow Fashion“-Produzenten: Ruttloff Garments, Louisenkombinaht e. V. und Anders & Anders
Anmeldung zur kostenlosen Teilnahme an der Slow-Fashion-Tour beim Besucherservice unter: 0351 4846 – 400 oder service@dhmd.de
Der Treffpunkt in der Dresdner Neustadt wird nach erfolgter Anmeldung bekanntgegeben.

Im Rahmen der Ausstellung "Fast Fashion" haben Interessierte an drei Samstagen die Gelegenheit, einen Blick in die Ateliers von Dresdner Modemacher_innen zu werfen, die auf ressourcenschonende & stilvolle Kleidung setzen. Der modische Rundgang durch die Dresdner Neustadt führt in die Jeans-Manufaktur von Johann Ruttloff (Ruttloff-Garments), zu den mode- und musikschaffenden Brüdern von Anders und Anders und in das Louisen Kombi Naht, wo u.a. aus alten DDR-Rucksäcken Neues entsteht. Die Slow-Fashion-Tour vermittelt so Perspektiven auf drei wesentliche Aspekte "fairer Mode": Upcycling, Maßanfertigung und eine Produktionsweise "aus einer Hand".
Quelle: Hygienemuseum